Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Über uns Fachschulteam Romy Hör, Dozentin
Romy Hör

Romy Hör

Dozentin

Physiotherapeutin
Assessorin des Lehramtes für Gymnasien
SRH Fachschule für Physiotherapie Karlsruhe

Benzstraße 5

76185 Karlsruhe

E-Mail schreiben

Tätigkeitsfelder

Frau Hör  ist neben der theoretischen und praktischen Ausbildung der Schülerinnen und Schüler als Prüferin im Staatsexamen und in organisatorischen Belangen der Schule tätig.

  • Theoretischer Unterricht in Bewegungslehre und PT Orthopädie
  • Praxisanleitung im klinischen Einsatz
  • Prüferin im Staatsexamen
  • Planung, Organisation und Durchführung des Rahmenstundenplans und der Semesterstundenpläne

Qualifikation

  • Assessorin des Lehramtes für Gymnasien
  • Staatlich anerkannte Physiotherapeutin
  • Physiotherapeutin und Sportlehrerin für EAP-Einrichtungen (Ambulante Rehazentren)
  • Lehrphysiotherapeutin

Weiterbildung/Zusatzqualifikation

  • Regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen/Kongressen im Bereich der Physiotherapie, Sportmedizin, pädagogische Psychologie usw.
  • Zertifikat in PNF (International PNF Association)
  • Zertifikat in MTT (ZAT)
  • Zertifikat in Manuelle Therapie (ISOMT-DA)

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2005: Planung, Organisation und Durchführung des Rahmenstundenplans
  • Seit 1999: Lehrphysiotherapeutin in der SRH Fachschule für Physiotherapie Karlsruhe
  • 1997–1999: Honorardozentin an der SRH Fachschule für Physiotherapie Karlsruhe
  • 1994–1999: Physiotherapeutin und Sportlehrerin im Therapiezentrum am Schloß (Praxis für Krankengymnastik – Institut für Sport und Rehabilitation) in Bruchsal, Schwerpunkt: Erweiterte ambulante Rehabilitation  (orthopädisch/traumatologisch), Sportrehabilitation
  • 1994: Staatlich anerkannte Physiotherapeutin
  • 1993–1994: Praktikantin am Kreiskrankenhaus Neuenbürg
  • 1991–1993: Ausbildung zur Physiotherapeutin an der Lehranstalt für Krankengymnastik am Rehabilitationskrankenhaus Karlsbad-Langensteinbach