Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Newsdetail

SRH Fachschulen spenden an Kinderhospize

In Zeiten von Corona heißt es umso mehr, an andere zu denken und im Sinne der Gemeinschaft zu handeln. Aus diesem Grund spenden die SRH Fachschulen 2.000 Euro an Kinderhospize in Deutschland.

Spende

Die Corona-Krise hat bei etlichen Firmen hohe Einbußen verursacht: Viele Unternehmen mussten schließen, manche sogar dauerhaft.

„Da wir von der Corona-Krise zwar betroffen waren, aber wirtschaftlich nicht nachhaltig geschädigt wurden, wollen wir zumindest einem kleinen Teil der Gesellschaft etwas zurückgeben“, sagt Anne-Kathrin Deloux, Geschäftsführerin der SRH Fachschulen GmbH. „Wir freuen uns in der Lage zu sein, einen Beitrag dazu leisten zu können, dass die Betreuung von kranken Kindern sowie deren Eltern und Geschwistern während dieser schwierigen Zeiten weiterhin gewährleistet werden kann und unterstützen daher vier Kinderhospize in Deutschland mit insgesamt 2.000 Euro.“, erläutert Deloux weiter.

Die SRH Fachschulen spenden jeweils 500,– Euro an den Deutschen Kinderhospizverein e.V., den Förderverein Kinder- und Jugendhospiz Düsseldorf e.V., das Kinder- und Jugendhospiz des Hospizes Stuttgart und das Mannheimer Kinderhospiz Sterntaler e.V.

Unser Kontakt

Anne-Kathrin Deloux

Anne-Kathrin Deloux

Geschäftsführung

Geschäftsführerin
Bonhoefferstraße 1
69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 88-2267 E-Mail schreiben