Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Newsdetail

Massieren für den guten Zweck

Teilnehmerinnen der SRH Fachschule für Physiotherapie Stuttgart haben mit Massagen knapp einhundert Euro Spenden gesammelt. Das Geld geht an die neunjährige Alicia, die an frühkindlichem Autismus erkrankt ist und einen Assistenzhund benötigt.

Massage für den guten Zweck in Stuttgart

Schülerinnen der SRH Fachschule für Physiotherapie Stuttgart hatten die Idee, mit ihren in der Ausbildung erworbenen Kompetenzen Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Um Alicia zu unterstützen, ein neunjähriges Mädchen, das an frühkindlichem Autismus und epileptischen Anfällen leidet, haben die vier Teilnehmerinnen Massagen in einem Autohaus in Bietigheim-Bissingen angeboten. Knapp einhundert Euro konnten am Ende des Tages an die Mutter des Mädchens überreicht werden.

„Die Spenden dienen der Assistenzhund-Ausbildung von Alicias Hund Joy“, erklärt Initiatorin Sabrina Decker. „Der Hund kann epileptische Anfälle frühzeitig wahrnehmen und im alltäglichen Leben unterstützen. Leider werden die Kosten von rund 28.000 Euro nicht von der Krankenkasse übernommen“, erläutert die Schülerin weiter.

Das Geld reicht aus, um eine Trainingsstunde sowie Futter für Joy zu bezahlen. Wer sich ebenfalls mit einer Spende beteiligen oder mehr über Alicia erfahren möchte, kann dies hier tun. Denn, wie Sabrina Decker bestätigen kann: „Es ist ein schönes Gefühl, Menschen eine kleine Freude machen zu können.“

Bilder zum Artikel

Unser Kontakt

Angelika Joswig-Will

Angelika Joswig-Will

Schulleiterin

Physiotherapeutin
Diplom-Musikpädagogin
Nißlestraße 22
70190 Stuttgart
Telefon +49 711 2622400 E-Mail schreiben